08 Juli 2012

Stahlskulpturen

Vom 6.Mai bis zum 23. September 2012 werden im Münster in Heilsbronn, einer ehemaligen Zisterztienserabtei, Stahlskulpturen von Thomas Röthel gezeigt.

Die Ausstellung "verdeutlicht das Anliegen der Kunstarbeit des Religionspädagogischen Zentrums Heilsbronn, zeitgenössische Kunstwerke als eigenständige Positionen der gewachsenen Aura des Klosters für einen Augenblick entgegenzustellen."

07 Juni 2012

Documenta-Tagung

Eine Woche für die documenta
Evangelische Akademie bietet Künstlergespräche und Führungen


HOFGEISMAR. Eine Sommerwoche ganz im Zeichen der dOCUMENTA (13) verbringen, können Teilnehmer der Sommerakademie in Hofgeismar von Sonntag, 29. Juli, bis Samstag, 4. August. Die Evangelische Akademie Hofgeismar bietet mit ihrer Woche „Im Dialog mit der dOCUMENTA (13)“  die Chance einer intensiven Beschäftigung mit dem experimentellen und lokalhistorischen Charakter der diesjährigen documenta. Dazu wird die Nähe zur Stadt Kassel zu geführten und frei verfügbaren Ausstellungsbesuchen genutzt. Begleitend wird es Künstlergespräche und Seminare mit dem Kasseler Künstler Horst Hoheisel und dem Leiter der Gedenkstätte Breitenau Gunnar Richter geben, die beide bereits im Vorfeld eng in das Konzept der dOCUMENTA (13) von Zusammenbruch und Wiederaufbau einbezogen wurden. Außerdem wird der Düsseldorfer Künstler und Beuys-Vertraute Johannes Stüttgen ein Seminar anbieten. Ergänzt wird das Programm mit Workshops zu Malerei, Tanz und Bildhauerei inmitten des wunderbaren Ambientes
 von Schlösschen und Park.
Anmeldungen bis 22. Juli bei der Evangelischen Akademie Hofgeismar per Fax 05671/881-154 oder Mail ev.akademie.hofgeismar@ekkw.de und unter www.akademie-hofgeismar.de.
Die Sommerakademie kostet mit Vollpension im Einzelzimmer 480 Euro zuzüglich Eintrittskarten, Führung und Transfer. Schüler, Studierende und Auszubildende erhalten 50 Prozent Ermäßigung.

Fliegende Bauwerke

Bis November 2012 steht im Park der Frankfurter Hochschule St. Georgen das Kunstwerk "Kastenhaus 820.10" von Wolfgang Winter und Berthold Hörbelt. Im Rahmen dieser Kunstpräsentation findet nun eine Vortragsreihe statt:
  • 13.6.2012, 19 Uhr
    Heinrich Watzka: Gibt es den Raum?
  • 27.06.2012, 19 Uhr
    Friedhelm Mennekes: Raum verändern, Spuren lesen
  • 04.07.2012, 19 Uhr
    Melanie Peetz: Ein fliegendes Bauwerk in der späten Bronzezeit
  • 11.07.2012, 19 Uhr
    Wolf-Gero Reichert: Das Finanzsystem: ein virtueller Raum mit ganz realer Auswirkung auf die Gegenwart?
Weitere Informationen: www.sankt-georgen.de/kunst/wh

28 Februar 2012

Der wilde Süden

Der wilde Süden
Gegenwartskunst aus dem Süden der Republik
04. März - 01. April 2012
Vernissage Sonntag 04. März 2012, 11 Uhr
Öffnungszeiten: Samstag 14-17 Uhr und Sonntag 11-17 Uhr

ALTES SCHLOSS WEHR
Verein Kunst + Diakonie, Wehr-Öflingen

Gezeigt werden Werke von Peter Angermann, Dietrich Bartscht, Ivan Baschang, Hans Baschang, Walter Berg, Werner Berges, Stefan Bergmann, Maria Binder, Thomas Bindl, Daniela Böhler, Jürgen Brodwolf, Martin Brodwolf, Stefan Budian, Sampil Dashdemed, Helmut Geier, Axel Gercke, Ingrid Hartlieb, Elisabeth Heindl, Thomas Hellinger, Heiko Herrmann, Franz Hitzler, Bernd Klötzer, Werner Knaupp, Alfons Lachauer, Meike Lohmann, Aja von Löper, Frederike Mangold, Jochen Mühlenbrink, Chan-ghee Nam, Heidi Nübling, Albert Reichenbach, Manuel Steinhilber, Ben Willikens und Rolf Zimmermann.